Fürst von Absinth

52,00 

104,00  / Liter

Destilliert aus den gleichen Kräutern mit denen Fürst Wilhelm Heinrich von Nassau-Saarbrücken vor seiner Bestattung 1768 einbalsamiert wurde.

Flasche 0,50 L

Lieferzeit: 1 -2 Werktage

Inhalt: 0,50 Liter

Kategorie:

Beschreibung

Nach seinem Tod 1786 wurde Wilhelm Heinrich Fürst von Saarbrücken- Nassau mit einer Reihe von Kräutern einbalsamiert:

Heiligenkraut, Kamille, Koriander, Lavendel, Liguster, Lorbeer, Minze, Rosmarin, Salbei, Wermut, Wiesenruchgras, Ysop

All diese finden Sie auch in seinem Absinth.

Er wurde aufwendig von Hand mazeriert und anschließend destilliert. Danach wurde in einem zweiten Mazerationsverfahren die grüne Farbe und Geschmacksintensität erzeugt. Er hat eine sehr komplexe Aromadichte, die durch Anis, Fenchel und Wermutnoten geprägt und durch frische Aromen ergänzt wird.

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fürst von Absinth“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.